Kürbis-Apfel-Strudel

Hier finden Sie unser leckeres Rezept:

 

Zutaten :

  • Strudelteig
  • 125 g Mehl
  • 1 EL Essig
  • 1 EL Öl
  • 1 Ei
  • etwas lauwarmes Wasser
  • Füllung
  • 4 Äpfel
  • ca. 400g Kürbisfruchtfleisch
  • 100g Zucker
  • 250g Quark
  • 50g gemahlene Kürbiskerne

Rezept :

Alle Zutatenfür den Strudelteig in eine Schüssel geben und miteinander vermengen.
Teig ruhen lassen.

Tipp: Der Strudelteig wird besonders elastisch und leicht ausziehbar, wenn man ihn mit Öl bepinselt und unter einem feuchtheißem Topf ruhen lässt.

Für die Füllung Äpfel waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Kürbis schälen, Kerne entfernen und in Scheiben schneiden.
Apfel- und Kürbisscheiben in eine Schüssel geben, mit den restlichen Zutaten vermischen.
Strudelteig ausziehen oder auswellen. Füllung gleichmäßig darauf verteilen. Ränder einschlagen und Strudel aufrollen. Strudel auf ein Backblech geben.
Bei 180°C ca. 45 Minuten backen.

Personen : 4
Zubereitungszeit : 60 Minuten
Saison : Herbst
Typ : Süßspeise
Kosten : mittel
Schwierigkeit : leicht
Gang : Nachspeise