Kürbiskern-Nussecken

Zutaten für den Teig:

  • 300g Mehl
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 130 g Zucker
  • 2 P. Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 130g Margarine

Aus allen Zutaten einen Knetteig herstellen und auf einem Backblech ausrollen.

Zutaten für den Belag:

  • 200g Margarine
  • 200g Zucker
  • 2 P. Vanillezucker
  • 4 EL Wasser
  • 200g gemahlene Haselnüsse
  • 200g Kürbiskerne

Alle Zutaten miteinander aufkochen lassen.
200g gemahlene Haselnüsse, 200g Kürbiskerne im Ganzen oder gestiftelt unterrühren.
Die Masse gleichmäßig auf dem Teig verteilen und bei 175°C ca. 20-30 Minuten backen.

Kürbiskern-Nussecken in Dreiecke schneiden und mit Schokolade verzieren.