Unsere Ölmühle & Kürbiskernöl

von Schnell`s Kürbiskerne

Kürbiskernöl - aromatisch, nussig, kaltgepresst, hochwertig, 100% rein – aus unserer eigenen Ölmühle.

Wir bauen die Kürbiskerne für unser Kürbiskernöl selbst an. Die Kerne werden Anfang Mai ausgesät. Nach etwa 2 Wochen spitzen dann meist schon die ersten Keimblätter aus dem Boden.
Kürbispflanzen mögen einen lockeren Boden, d.h. jetzt wird fleißig gehackt. Wir können solange hacken, bis die Pflanzen Ranken bilden. Dann geht es oft sehr schnell, dann ist der ganze Acker mit den Kürbisranken überwuchert. Im Juni blühen die Kürbispflanzen – wir hoffen dann, dass viele fleißige Bienen unsere Blüten bestäuben, denn nur dann wachsen auch Kürbisse.

Bis September wachsen und reifen die Kürbisse aus. Dann schieben wir sie auf Reihen zusammen. Mit der Kürbiskern-Erntemaschine ernten wir die Kerne aus den Kürbissen.
Nach der Ernte waschen wir die Kürbiskerne in unserer Waschmaschine und trocknen sie dann schonend.
Die Kerne des Ölkürbisses sind jetzt haltbar. Dadurch kann das Kürbiskernöl das ganze Jahr über nach Bedarf hergestellt werden. Wir pressen unser Kürbiskernöl in unserer Kürbiskernölmühle und können Ihnen somit ein permanent frisches Kürbiskernöl anbieten, das reich an wertvollen Inhaltsstoffen ist.

So wird Kürbiskernöl in unserer Ölmühle gepresst:

Erst müssen die Kürbiskerne in der Kernmühle gemahlen werden, dann kommen Sie in den Kneter. Dort werden die gemahlenen Kerne mit Wasser und etwas Salz verknetet. Das dient dazu, dass sich das Öl vom Eiweiß trennt.  In der Röstpfanne wird erst das zugegebene Wasser wieder verdunstet, anschließend rösten wir die Kernmasse vorsichtig an. Durch das Rösten entsteht der leckere aromatische nussige Geschmack des Öls.

Nun füllen wir die Kerne in den Seiher unserer Stempelpresse. Diesen schieben wir dann unter den Stempel und pressen mit großem Druck unser Kürbiskernöl. Anschließend muss das Öl im Lagerfass noch 2 Wochen „ruhen“, damit sich Schwebeteilchen absetzen können. Erst dann kann es in Flaschen oder Kanister abgefüllt werden, selbstverständlich können Sie unser Kürbiskernöl dann auch gleich im Onlineshop bestellen oder kommen Sie doch gerne in unseren Hofladen.
Wussten Sie schon, dass man für 1 Liter Kernöl ca. 2,5kg Kürbiskerne benötigt? – Das entspricht etwa 50 Kürbissen.

Verwendungsmöglichkeiten

Kürbiskernöl kann die unterschiedlichsten Speisen veredeln:
Sehr gut geeignet ist Kürbiskernöl für Blattsalate, Tomaten-, Bohnen und Krautsalat. Außerdem zum Verfeinern von gebundenem Gemüse, Kürbis- oder Kartoffelsuppe. Es passt auch für Wurstsalat oder geben Sie doch über Ihre Rühreier am Schluss ein paar Tropfen Öl.

Sie können es auch für Ihr Tomate-Mozzarella (das darf bei uns im Sommer zum Grillen nie fehlen) verwenden, für Pesto und Aufstriche, z.B. Kürbiskernbutter oder Kürbiskernfrischkäse.
Wichtig ist nur: Kürbiskernöl sollte nicht erhitzt werden – bei warmen Speisen also am Schluss zum Abschmecken zugeben, sonst gehen zum Einen die wertvollen Inhaltsstoffe verloren und zum anderen wird es bitter, wenn es zu stark erhitzt wird.

Ein ganz besonderer Tipp fürs Dessert, geben Sie über Vanilleeis ein paar Tropfen Kürbiskernöl und dazu einige gebrannte Kürbiskerne. Auch zu gebackenen Bananen passt Kürbiskernöl sehr gut.

Viele weitere Möglichkeiten finden sie bei den Rezepten.
Weitere Informationen zu Kürbiskernöl erhalten Sie auch auf Wikipedia: Kürbiskernöl

Das steckt im Kürbiskernöl:

Viele mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die Vitamine A, B1, B2 und C, Niacin, Pantothensäure, Mineralstoffe wie Chlor, Eisen, Fluor, Jod, Kalium, Kalzium, Kupfer, Magnesium, Schwefel und Zink, Phytosterole, Phytoöstrogene…..

Sowohl Kürbiskerne als auch Kürbiskernöl sind reich an Omega-Fettsäuren. Sie sind eine gute Quelle für Omega-3 (Linolensäure) und Omega-6-Fettsäuren (Linolsäure) .

So viele wertvolle Inhaltsstoffe – es sollte also in Ihrer Küche nicht mehr fehlen!
Wir pressen auch noch viele andere hochwertige Öle in unserer Ölmühle mit der Schneckenpresse, z.B. Leinöl, Rapsöl, Sonnenblumenöl, Hanföl, Mohnöl… – lassen Sie sich von unserer Vielfalt überraschen!

Führungen & Verkostung

Neugierig geworden? Bei uns können Sie nicht nur Kürbiskernprodukte und Kürbiskernöl erhalten. Sie haben auch die Möglichkeit, die Herstellung von Kürbiskernöl in unserer Mühle mitzuverfolgen, näheres unter “Unsere Führungen”.

Teilen Sie diese Seite mit Freunden und Bekannten:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
0